Home » Android » Meine Erfahrung mit den Google Play Store Guthabenkarten
Android

Meine Erfahrung mit den Google Play Store Guthabenkarten

Nicht jeder hat eine Kreditkarte zur Hand um im Play Store Filme, Musik, Bücher oder Apps zu kaufen und nicht immer reicht das Guthaben, welches mal über die Google Umfrage App bekommt aus. Die Lösung lautet Google Play Guthabenkarten und ist sehr einfach zu handhaben. Die Karten gibt es in jeden gut sortieren Supermarkt, Kiosk oder der Tankstelle.

Nach dem kauf einer solchen Karte, welche es mit einem Guthaben von 15, 25 oder 50 Euro gibt, kann man Sie einfach übers Web oder einem Android-Gerät aktivieren.

Deinem Google Play-Guthaben wurde ein Betrag von 15 Euro hinzugefügt.
Deinem Google Play-Guthaben wurde ein Betrag von 15 Euro hinzugefügt.

Nach der Aktivierung kann man auch schon los Shoppen.

Fazit: Ich bin positiv überrascht wie unkompliziert es ist sein Guthaben im Playstore aufzuladen und damit zu shoppen.

Habt ihr euch auch schon einmal, oder mehrmals, eine solche Guthabenkarte gekauft und damit Erfahrungen gemacht?

Related posts

Kostenlose Musik in Playstore

Florian Niefünd

Runtastic PRO Laufen & Fitness als App Deal der Woche im Google Play Store

Florian Niefünd

OsmAnd+ Karten & Navigation und The Room Two für jeweils 10 Cent im Google Play Store

Florian Niefünd

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Mehr Erfahren

Datenschutz